.

Das wissenschaftliche Programm der 62. Deutschen Pflanzenschutztagung – bestehend aus Vortragssektionen und einer Posterpräsentation– wird voraussichtlich Mitte Mai 2020 fertig gestellt sein und hier für Sie zur Verfügung stehen.

Wir informieren Sie an dieser Stelle über einige wichtige Eckpunktedes Programms (Änderungen sind möglich):

Vortragssektionen

Die Vortragssektionen werden am Dienstag, 1. September 2020, nach der Eröffnungsveranstaltung und anschließender Mittagspause voraussichtlich um 13:30 Uhr beginnen und am Freitag, 4. September 2020, um 13:00 Uhr enden.

In bewährter Weise sollen die Vorträge in fünf parallel verlaufenden Sektionen stattfinden. Pro Beitrag werden 15 Minuten zur Verfügung stehen (10 Minuten Vortrag und 5 Minuten Diskussion).

Pre-Conference Meeting
Am Montag, 31. August 2020, soll von 12:00 bis ca. 18:00 Uhr eine Insekten-Konferenz stattfinden, die sich passend zum Internationalen Jahr der Pflanzengesundheit 2020 mit Invasiven Insekten im Forst und im Urbanen Grün befassen soll.
Veranstalter: DPG, DGaaE und JKI

Rahmenprogramm / Abendveranstaltungen

Am Dienstag, 1. September 2020, laden wir Sie nach Beendigung der Vortragssektionen herzlich zu einem Stehempfang mit Getränken und Snacks ein.

Der traditionelle „Gesellige Abend" der Pflanzenschutztagung findet am Donnerstag, 03.09.2020, in der Burg Hardenberg statt. Der Transfer erfolgt in Bussen, die nach Beendigung der letzten Vortragsektionen um ca. 18:30 Uhr von der Universität zur Burg Hardenberg starten werden. Die Rückfahrt erfolgt gestaffelt ab 22:15 Uhr. In der Eintrittskarte, deren Preis 35,00 € beträgt, sind die Speisen und Getränke zwischen 19:00 und 23:00 Uhr und der Bustransfer enthalten.